Warehouse
Warehouse
Mon 18/06/2018 - 16:58

GEODIS implementiert in Rennes ein neues intelligentes Beleuchtungssystem zur Optimierung des Standorts

Nach einer erfolgreichen ersten Pilotphase am europäischen Standort Lesquin bei Lille hat GEODIS seine Plattform für Distributions- und Expresslösungen in Rennes (Bretagne, Frankreich) mit LED-Beleuchtung und angeschlossenen Sensoren ausgestattet. Ziel ist es, den Stromverbrauch zu reduzieren, das Wohlbefinden der Mitarbeiter durch eine natürlichere Beleuchtung zu optimieren, für angenehmere Temperaturverhältnisse im Gebäude zu sorgen, die Räumlichkeiten optimaler auf das Lager- und Ablaufmanagement auszurichten sowie die Warensicherheit zu verstärken.

Die eingesetzte IdD-Technologie (Internet der Dinge) wurde gemeinsam mit dem Unternehmen Enlighted entwickelt und mit von Le Studio Led bereitgestellten Leuchten bestückt, die sich mithilfe vernetzter Sensoren an die Umgebungshelligkeit oder die Bewegungen von Personen anpassen. Die Installation und Konfiguration ist sehr einfach und ermöglicht eine ferngesteuerte Bedienung.

Am kürzlich mit 764 Sensoren und 921 Leuchten ausgestatteten (16.500 m² großen) Standort in Rennes konnten die Beleuchtungskosten im ersten Monat nach Inbetriebnahme um mehr als 85 % gesenkt werden. Seitdem das Beleuchtungssystem am Standort in Rennes installiert wurde, hat die gesamte Belegschaft eine Optimierung des Sehkomforts festgestellt, da die Intensität der einzelnen Leuchten angepasst und entsprechend der natürlichen Lichtverhältnisse eingestellt werden kann.

Darüber hinaus ermöglicht das System ein Echtzeit-Geotracking der am Standort gelagerten Waren, was in Bezug auf die Frachtsicherheit ein großer Pluspunkt ist.

Dieses System bietet viele Vorteile und wird uns zudem eine größere Kontrolle über unsere Betriebskosten und eine dynamischere Verwaltung unserer Immobilien ermöglichen“, erklärte Stéphane Cassagne, der für das Unternehmenseigentum verantwortliche Unternehmenssekretär von GEODIS.

PDF herunterladen

Share it

GEODIS Angebot

Logistik-Kompetenzzentrum

Brauchen Sie Hilfe?

Bleiben
Sie dran