Quatre avantages à s’équiper de robots dans votre entrepôt
Quatre avantages à s’équiper de robots dans votre entrepôt
Tue 14/08/2018 - 19:37

Vier Vorteile des Einsatzes von Robotern in Ihrem Lager

Durch eine von Robotern durchgeführte Kommissionierung kann die Produktivität in der Supply Chain um 100% erhöht werden

Im heutigen schnelllebigen E-Commerce-Umfeld stehen viele Akteure in der Supply Chain vor einer immer größeren logistischen Herausforderung: den Anforderungen des Direkthandels gerecht zu werden. Aufgrund des Online-Handels, kürzerer Produktlebenszyklen und der immer stärkeren Auswirkung des Amazon-Effekts wird es für Distributionszentren zunehmend schwieriger, große Einzelbestellungsvolumen über herkömmliche Kommissionierungsmethoden abzuwickeln. Um kürzere Lieferzeiten zu ermöglichen, muss die Supply Chain weiter optimiert werden. Für Leiter des operativen Betriebs können autonome Lösungen für die Auftragsabwicklung dabei von Interesse sein.

Vor dem Hintergrund dieser Herausforderungen hat GEODIS in seiner Distributionszentrale in Indianapolis, Indiana, kürzlich erfolgreich eine Pilotstudie über Kommissionierungen durch Roboter durchgeführt. Das Betaprogramm umfasste einen Bestand von ca. 30.000 Artikelnummern, die während der Hauptverkaufszeit eines Bekleidungshändlers auf einer Fläche von 66.000 Quadratmetern gelagert wurden. Da der Arbeitsmarkt in der Region nicht ausreichend Ressourcen bereithielt, musste die Betriebsstätte einen effizienten, zuverlässigen Ersatz für die herkömmliche Kommissionierung auftun. GEODIS begann mit der Suche nach einer sicheren, skalierbaren und leistungsfähigen Lösung. Sie sollte relativ einfach zu implementieren sein und keine umfangreichen Schulungen notwendig machen. Eingabe: Direkthandel-Kommissionierung.

 

Eine geringere Fehleranfälligkeit des Bestellprozesses durch RoboterEine geringere Fehleranfälligkeit des Bestellprozesses durch Roboter

Unter der Federführung von Locus Robotics entschied sich GEODIS dafür, 21 LocusBots™ in die Anlage zu integrieren. Diese autonomen Roboter bewirkten eine erhebliche Optimierung in Bezug auf den Durchsatz und die Genauigkeit. Zudem wurden überflüssige Schritte eliminiert. Jeder Roboter legte den effizientesten Weg durch die Anlage fest, um die Bestellvorgänge möglichst effizient und präzise durchzuführen. 

Abgesehen davon schmälert nichts die Rentabilität mehr als Kommissionierungsfehler, Fehlverpackungen und allgemeine Bestellfehler. Der Fokus liegt daher auf einer Verringerung der Fehleranfälligkeit von Bestellprozessen, vor allem unter Berücksichtigung der weichen Kosten im Hinblick auf die Kundenzufriedenheit und Umsatzeinbußen. Durch den Einsatz von LocusBot-Robotern war GEODIS in der Lage, die Genauigkeit der Kommissionierungsprozesse in der Anlage signifikant zu verbessern. Durch eine intuitive Benutzeroberfläche in Kombination mit einem „freihändigen“ Pick-to-Picture-Kommissionierungsverfahren und einem bereichsbasierten System war es einer Damenbekleidungsmarke möglich, die gegenwärtig erforderliche Präzision zu gewährleisten.  

 

Produktivitätssteigerung durch Robotereinsatz

Vor der Inbetriebnahme des Systems wurde der Vorgang ganz klassisch ausgeführt: 20 Mitarbeiter nahmen die Produktabwicklung manuell vor, bewegten die Transportwagen und bedienten die entsprechenden Geräte. Die Mitarbeiter nahmen die gesamte Kommissionierung gemäß den Vorgaben des Lagerverwaltungssystems (Warehouse Management System, WMS) vor und brachten den Transportwagen anschließend zur Bereitstellungsabwicklung in den Verpackungsbereich. Wenn eine autonome, intelligente Kommissionierungslösung eingesetzt wird, sind die Mitarbeiter in einem bestimmten Bereich tätig, während die Robotereinheiten zwischen den Entnahme- und Ablagevorgängen (Pick and Put) pendeln. Da die einzelnen LocusBots nun für den Transport der Produkte vom Mitarbeiter zum Verpackungsbereich verantwortlich sind, reduzieren sich die Wege, die ein Mitarbeiter durchschnittlich während einer Schicht zurücklegt, erheblich. Selbst wenn eine wiederholt durchgeführte Aufgabe im Hinblick auf die Ausführungszeit um nur 10 Sekunden verkürzt wird, kann dies in der Auftragsabwicklung zu einer deutlichen Produktivitätssteigerung führen. Durch die Implementierung der robotergestützten Kommissioniertechnik konnte die Damenbekleidungsmarke eine 100 %ige Steigerung der operativen Effizienz verzeichnen.

 

Optimierte Mitarbeitererfahrung durch RobotereinsatzOptimierte Mitarbeitererfahrung durch Robotereinsatz

Selbstverständlich stellt sich im Zusammenhang mit dem Einsatz von Robotern in Unternehmen immer auch die Frage, wie diese vom Team aufgenommen und genutzt werden. Oftmals reagieren die Mitarbeiter einer Betriebsstätte auf das Thema „Automatisierung durch Roboter“ mit Unbehagen. Während des Pilotprogramms reagierten die Mitarbeiter jedoch positiv auf die Integration der LocusBot-Einheiten und erklärten, dass sie durch die Roboter stärker selbstverantwortlich sowie effizienter arbeiten konnten.

Die Roboter sind in der Lage, Mitarbeiter über ihre Ausweise zu identifizieren und Texte in ihrer Muttersprache anzuzeigen. Der LocusBot „spricht“ mehrere Sprachen, darunter Englisch, Burmesisch, Spanisch und Chin – eine südostasiatische Sprache, die in Burma, Indien und Bangladesch gesprochen wird. Abgesehen davon, dass die „Kommunikation“ mit den Robotern einfach ist, verkürzen sich durch die LocusBots die Schulungszeiten um 40 %, sodass die Mitarbeiter schneller einsatzbereit sind und sich schneller ins Team integrieren können.  

 

Optimierte Ergebnisse durch Robotereinsatz

Was bedeutet das für Ihre Supply Chain? Während immer mehr Verbraucher einen „schnellen und kostenlosen“ Versand erwarten, bietet ein effektives Warenwirtschaftssystem die Möglichkeit, den Marktanforderungen durch kürzere Lieferzeiten gerecht zu werden. Bob Trebilock, der für die Zeitschrift Modern Materials Handling schreibt, formulierte es wie folgt: „Die robotergestützte Materialabwicklung befindet sich an einem Wendepunkt, und offenbar wird sie von immer mehr Menschen angenommen.“
Seit dem Erfolg des Pilotprojekts ist eine Vielzahl der Kunden von GEODIS daran interessiert, für die Auftragsabwicklung im E-Commerce kollaborative Roboter einzusetzen. 


LOCUS-Video: Hier einzusehen

Share it

GEODIS-Updates

Brauchen Sie Hilfe?

Bleiben
Sie dran