GEODIS to acquire Need It Now Delivers to significantly strengthen its U.S. offerings
GEODIS to acquire Need It Now Delivers to significantly strengthen its U.S. offerings
Fr. 09/09/2022 - 14:16

GEODIS übernimmt Need It Now Delivers und stärkt damit sein Serviceangebot in den USA deutlich

GEODIS, weltweit einer der führenden Transport- und Logistikdienstleister, gab heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung zur Übernahme des amerikanischen Unternehmens Need It Now Delivers bekannt. Durch die Übernahme wird GEODIS seine Präsenz in den USA in den Bereichen Contract Logistics und Last-Mile-Delivery deutlich verstärken. Die Übernahme festigt auch die Position von GEODIS als einer der zehn weltweit führenden Logistikanbieter.

Marie-Christine Lombard, Vorstandsvorsitzende von GEODIS, kommentierte: "Die Übernahme von Need It Now Delivers ist ein wichtiger Schritt, mit dem wir unser Serviceangebot in den USA stärken und diversifizieren, um unseren Kunden ein globales und integriertes End-to-End-Logistiknetzwerk in den Vereinigten Staaten anbieten zu können - vom internationalen Transport bis zur Zustellung auf der letzten Meile. Diese neue Akquisition ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Umsetzung unserer Strategie „Ambition 2023".

Need It Now Delivers betreibt ein ausgedehntes inländisches Straßengüterverkehrsnetz mit mehr als 65 Unternehmensstandorten und 300 Distributionspunkten und gewährleistet so eine starke nationale Abdeckung, insbesondere im Osten der USA. Um seinen Kunden komplette Port-to-Door-Logistiklösungen anbieten zu können, hat sich das Unternehmen auf die Distribution, die Zustellung auf der letzten Meile und die Multi-Channel-Kontraktlogistik in einer Vielzahl von wachstumsstarken Branchen spezialisiert. Das Unternehmen mit Sitz in New Jersey, das sich zum Teil im Besitz des Managements und des Private-Equity-Fonds Palm Beach Capital befindet, beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter und wird im Jahr 2022 voraussichtlich einen Umsatz von fast 750 Millionen US-Dollar erzielen.

"Unser US-amerikanisches Supply-Chain-Geschäft ist in den letzten 10 Jahren kontinuierlich gewachsen", sagt Mike Honious, President & CEO von GEODIS in Americas. "Mit den Dienstleistungen, Fähigkeiten und dem Führungsteam von Need It Now Delivers erweitern wir unser Angebot und unterstützen die Wachstumsstrategien unserer Kunden."

Diese Akquisition wird die amerikanische Präsenz und das E-Commerce-Dienstleistungsportfolio von GEODIS stärken, wobei die Kunden von der Expertise der Gruppe in Bezug auf die End-to-End-Lieferkette in den Bereichen Freight Forwarding, Road Transport, Contract Logistics und Last-Mile-Delivery profitieren können.

Eric Mautner, CEO von Need It Now Delivers, sagte: "Seit unserer Gründung im Jahr 1987 hat Need It Now Delivers schnell entwickelt, um sich als Branchenführer mit besonderem Fokus auf Omnichannel und Zustellung auf der letzten Meile zu positionieren. Gemeinsam mit GEODIS können unsere Teams weiterhin auf dieser Dynamik aufbauen, um Kunden ein umfassenderes Netzwerk flexibler, effizienter und zuverlässiger Dienstleistungen zu bieten, die es uns letztendlich ermöglichen, die prognostizierte Branchendynamik wie das anhaltende E-Commerce-Wachstum und die zunehmend komplexen Lieferketten, die Omnichannel-Fähigkeiten erfordern, erfolgreich zu bewältigen."

Nach Abschluss der Transaktion wird die GEODIS-Gruppe rund 15.000 Mitarbeiter an mehr als 200 Standorten in den USA und über 17.000 in Nord- und Südamerika beschäftigen. Die kombinierten Organisationen von GEODIS und Need It Now Delivers hätten im Gesamtjahr 2021 in den USA 3.7 Milliarden US-Dollar erzielt.

Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der behördlichen Prüfung und Genehmigung, die bis Ende 2022 erwartet wird. Beide Unternehmen werden bis zu diesem Zeitpunkt als eigenständige Unternehmen operieren und ihre Geschäfte wie gewohnt weiterführen.

PDF herunterladen

 

 

#Americas
#Acquisition
Teile es

Blog-Einblicke

Brauchen Sie Hilfe?

Bleiben
Sie dran