Groupe de personnes travaillant dans un bureau

Strategisches Outsourcing

Die Komplexität der heutigen weltweiten Lieferketten ist für viele Unternehmen zu einer großen Herausforderung geworden. Das Logistikmanagement kann insbesondere bei schnell wachsenden Unternehmen unerwünscht viele Ressourcen in Anspruch nehmen. Dennoch ist es nicht immer ganz einfach, Kompetenz in diesem Bereich aufzubauen. In solchen Fällen ist die Auslagerung der gesamten oder eines Teils der Lieferkette an GEODIS eine kostengünstige Lösung.

In einer strategischen Outsourcing-Vereinbarung wird festgelegt, welche Aufgaben GEODIS genau übernimmt. Zum Dienstleistungspaket können unter anderem wesentliche Aspekte wie „End-to-End“-Transparenz sowie Geschäftsanalysen zählen.

Neben den unmittelbaren logistischen Anforderungen unterstützt GEODIS seine Kunden auch bei der Analyse bisheriger Performance-Trends. Dazu wird eine Reihe von Berichten herangezogen, die auf problematische Aspekte hinweisen. Zugleich werden zukünftige Entwicklungen beurteilt, die sich auf den Logistikmarkt auswirken können. GEODIS erstellt sowohl Standard-, als auch individuell zugeschnittene Berichte, die geschäftliche Erfolge und Herausforderungen aufzeigen. Auf dieser Grundlage können unsere Kunden Best Practices kommunizieren und grundlegende Ursachen von Engpässen identifizieren. Details ansehen

Angesichts der Komplexität der heutigen Lieferketten unterlaufen 3PL-Anbietern mitunter Fehler, die nur schwer und unter großem Zeitaufwand zu identifizieren sind. Um zu überprüfen, ob die Qualität der erbrachten Dienstleistungen des 3PL-Anbieters den Vereinbarungen entspricht und die Rechnung für den Kunden stimmt, bedarf es mehr als nur einer reinen Sendungsverfolgung (Track & Trace). GEODIS führt für seine Kunden eine umfassende Prüfung der Rechnungen durch, um beispielsweise zu kontrollieren, ob die korrekten Dienstleistungen und Dienstleistungsmengen geliefert, die zutreffenden Steuern geleistet und die vereinbarten Tarife abgerechnet wurden. Details ansehen

Das Outsourcing von Logistikdienstleistungen kann dabei ein breites Spektrum an Dienstleistungen und Aufgaben umfassen, angefangen von der Funktion des Lead Logistics Providers (LLP) oder Fourth Party Logistics Providers (4PL). Die von GEODIS angebotenen Dienstleistungen werden im Auftrag des Kunden von unterschiedlichen firmenexternen Logistikdienstleistern (Third Party Logistics Provider, 3PL) erbracht, abhängig vom jeweiligen Bedarf des Kunden, der den Geschäftsvertrag mit dem Dienstleister eingeht. Möglich ist auch, den Vertrag mit GEODIS abzuschließen, wobei das Unternehmen im Auftrag des Kunden tätig ist. In beiden Fällen können wir sowohl regional als auch weltweit Outsourcing-Dienstleistungen für ein bestimmtes Land oder eine bestimmte Region, beziehungsweise einen bestimmten Geschäftsbereich des Kunden anbieten. Details ansehen

Ein erfolgreicher Versand ist mehr als nur ein korrekt durchgeführter Transport. Dem Transport geht ein Bestellung und ein Versandauftrag voraus, aus dem hervorgeht, wo und wie der Transport abzuwickeln ist. Die Beauftragung der Lieferanten, die Abwicklungsmodalitäten, Termine, Kapazitätsplanungen und Lieferanweisungen müssen genau aufeinander abgestimmt sein. GEODIS nimmt sich dieser komplexen Aufgabe an, damit Bestellung und Transport ein harmonisches Ganzes ergeben. Details ansehen

Logistik-Kompetenzzentrum

Innovation pays

GEODIS: Weltweit führend im Bereich CSR

Tag

Body

GEODIS hat es sich als Unternehmen zur Aufgabe gemacht, ein guter Nachbar, ein „Good Corporate Citizen“, zu sein und gut für seine Mitarbeiter zu sorgen.

Artikel lesen
Inventory by drone

Bei GEODIS wird die Lagerbestandsaufnahme in Kürze von Drohnen übernommen werden

Body

GEODIS sammelt seit zwei Jahren Erfahrungen mit dem Einsatz von Drohnen für die Lagerinventur.

Artikel lesen

GEODIS-Updates

Brauchen Sie Hilfe?

Bleiben
Sie dran