Deux employés en réunion de travail

Datenschutzbestimmungen

GEODIS ergreift alle erforderlichen Maßnahmen zum Schutz und zur Wahrung der Vertraulichkeit von Daten, die Sie übermitteln. In dieser Datenschutzrichtlinie wird definiert, wie wir die Daten, die Sie bei der Nutzung unserer Websites, Anwendungen, Produkte, Dienstleistungen und weiteren Angebote (nachfolgend „Dienstleistungen“) an uns übermitteln, erheben, nutzen und weitergeben. Darüber hinaus legt die Richtlinie fest, wie Sie auf die Nutzung und Offenlegung dieser Daten Einfluss nehmen können.

Der Nutzer wird darüber informiert, dass die zur Erbringung der Dienstleistungen verwendeten personenbezogenen Daten mit computergestützten Verfahren verarbeitet werden, für die GEODIS verantwortlich ist. GEODIS ist Verantwortlicher gemäß DSGVO und Service Provider gemäß CCPA oder Verantwortlicher gemäß äquivalenter geltender Datenschutzbestimmungen.

Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen erklären Sie sich mit den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie ausdrücklich einverstanden. Falls Sie mit den in dieser Datenschutzrichtlinie definierten Verfahren der Datenverarbeitung nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung unserer Dienstleistungen beenden.

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf folgende Aktivitäten im Rahmen der Nutzung unserer Dienstleistungen:

• Besuch unserer Websites, auf denen diese Datenschutzrichtlinie angezeigt wird oder auf denen sich Links zu dieser Datenschutzrichtlinie befinden;

• Besuch unserer Niederlassungen, Standorte und Logistikeinrichtungen;

• Erhalt von Mitteilungen von GEODIS per E-Mail, Fax oder Textnachricht;

• Anmeldung zu Veranstaltungen von GEODIS einschließlich Messen;

• Zugriff auf von GEODIS bereitgestellte Dienstleistungen;

• Nutzung unserer Anwendungen sowie im Besonderen der Warehouse Management System-Anwendungen Synapse, ConnectShip, MercuryGate, Manhattan und JDA1.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für folgende Personengruppen und Bereiche: Bewerber um Beschäftigungsverhältnisse, unsere Mitarbeiter, Mitarbeiter für uns tätiger externer Parteien (für diese gelten andere Datenschutzrichtlinien) sowie alle weiteren Dienstleistungen, die nicht ausdrücklich in diesem Dokument genannt werden.

PERSONENBEZOGENE DATEN

Bei der Nutzung unserer Dienstleistungen und Einrichtungen werden Sie möglicherweise um die Übermittlung bestimmter Daten gebeten. Sie können uns auf freiwilliger Basis Angaben übermitteln, die Sie identifizierbar machen: Dies sind Name, E-Mail-Adresse, Unternehmensname, Adresse, Telefonnummer und weitere Informationen über Sie und Ihr Unternehmen („personenbezogene Daten“). Zu den personenbezogenen Daten können auch Navigationsdaten zählen, sofern diese direkt oder indirekt die Identifizierung einer Person ermöglichen. Anonymisierte Navigationsdaten gelten nicht als personenbezogene Daten. Navigationsdaten sind Daten über Ihren Computer sowie Ihre Besuche auf unserer Website und/oder über Ihre Nutzung von Anwendungen, beispielsweise IP-Adresse, geografischer Standort, Browsertyp, Besuchsdauer und besuchte Seiten.

Der Nutzer wird darüber informiert, dass zur Registrierung auf der Website oder zum Zugang zu unseren Einrichtungen die Angabe von Vor- und Nachname sowie der E-Mail-Adresse erforderlich ist. Die Angabe der Telefonnummer, der Namens Ihres Unternehmens sowie Ihres Landes ist optional. Auch wenn Sie diese Angaben nicht machen, können Sie die auf der Website angebotenen Dienstleistungen nutzen.

Der Nutzer verpflichtet sich, zutreffende Angaben zu machen. Der Nutzer ist allein und im vollen Umfang für die ihn betreffenden Anmeldedaten verantwortlich. Sofern nichts Abweichendes bestimmt ist, werden alle Verknüpfungen mit der Website oder Übermittlungen personenbezogener Daten, die mithilfe der Anmeldedaten eines Nutzers erfolgen, dem betreffenden Nutzer zugerechnet.

ZWECK UND RECHTSGRUNDLAGE DER DATENVERARBEITUNG

GEODIS verarbeitet personenbezogene Daten zu den im Folgenden aufgeführten Zwecken. Diese Verarbeitungszwecke unterliegen jeweils einer definierten Rechtsgrundlage. Die Verarbeitungszwecke sind:

Typ

Zwecke

Rechtsgrundlage

Bereitstellung unserer Dienstleistungen

  • Ermöglichung des Zugangs zu bestimmten Dienstleistungen und Beschreibung unserer Dienstleistungen für aktuelle und potenzielle Geschäftspartner und andere Drittparteien
  • Einrichten von Konten zur Nutzung von Dienstleistungen
  • Ermöglichung des Zugangs zu unseren Einrichtungen
  • Bereitstellung unserer Dienstleistungen für Sie oder Drittparteien
  • Kommunikation mit Ihnen in Bezug auf Dienstleistungen oder nach einer Anfrage
  • Weitergabe von Daten an unsere Service Provider, die bestimmte Dienstleistungen in unserem Auftrag erbringen und mit denen wir Verträge abgeschlossen haben, die im Einklang zu den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie stehen
  • Die Verarbeitung ist erforderlich zur Erfüllung des Vertrages zwischen Ihnen und GEODIS oder zur Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und einer Drittpartei, die einen Vertrag mit GEODIS geschlossen hat.
  • Die Verarbeitung kann darüber hinaus erforderlich sein, um GEODIS die Ausübung oder Wahrung seiner berechtigten Interessen bei der Bereitstellung von Dienstleistungen zu ermöglichen.

Erweiterung unserer Dienstleistungen

  • Administration, Schutz, Erweiterung und Optimierung der Website auf Grundlage der Messung der Nutzerfrequenz
  • Evaluierung und Verbesserung der Dienstleistungen
  • Durchführung von Aggregatanalysen und Entwicklung von Verfahren und Prozessen zur Geschäftsanalytik mit dem Ziel, unsere Dienstleistungen zu erweitern, zu erbringen und zu schützen, auf die Dienstleistungen bezogene Entscheidungen zu treffen und die Funktion und Leistung unserer Dienstleistungen zu ermitteln.
  • Die Verarbeitung ist erforderlich, um GEODIS die Ausübung oder Wahrung seiner berechtigten Interessen zu ermöglichen. GEODIS betrachtet die Optimierung seiner Dienstleistungen als berechtigtes Interesse im Rahmen der Gewährleistung seiner betrieblichen Abläufe und der Weiterentwicklung seiner Geschäftstätigkeit.
  • In den Fällen, in denen zur Übermittlung solcher Daten an Sie oder zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke Ihre Einwilligung erforderlich ist, ist eine solche Einwilligung Voraussetzung für die Verarbeitung der Daten durch uns.

Schutz unserer Dienstleistungen

  • Schutz der Website und Ihres Kontos vor Sicherheitsvorfällen
  • Übermittlung von dienstleistungsbezogenen Mitteilungen, Aktualisierungen, Sicherheitshinweisen und Benachrichtigungen zu Ihrem Konto an Sie
  • Gewährleistung der Sicherheit unserer Anlagen
  • Aufzeichnung der Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website
  • Die Verarbeitung ist erforderlich, um GEODIS die Ausübung oder Wahrung seiner berechtigten Interessen zu ermöglichen. GEODIS stuft den Schutz seiner Dienstleistungen, die Gewährleistung der Sicherheit und unterbrechungsfreien Funktion seiner geschäftlichen Abläufe, die Pflege und Aufrechterhaltung guter Kundenbeziehungen mit den Nutzern sowie die Schaffung der Voraussetzungen zur Erfüllung eventueller gesetzlicher Meldepflichten als sein berechtigtes Interesse ein.

Personalisierung Ihres Kundenerlebnisses und Angebot von Dienstleistungen an Sie oder Drittparteien

  • Erweiterung der für Sie verfügbaren Funktionen durch Personalisierung der Website oder von Anwendungen, die Sie möglicherweise nutzen
  • Bewerbung unserer Dienstleistungen Ihnen gegenüber sowie Übermittlung von Werbeinhalten an Sie in Übereinstimmung mit Ihren Kommunikationspräferenzen
  • Versand von Werbeinhalten zu unseren Produkten und Dienstleistungen, von Marketingmaterialien sowie von Newslettern an Sie
  • Ermöglichung der Nutzung von Dienstleistungen Dritter durch Sie
  • Vorbehaltlich entgegenstehender gesetzlicher Bestimmungen ist die Verarbeitung erforderlich, um GEODIS die Ausübung oder Wahrung seiner berechtigten Interessen zu ermöglichen. GEODIS stuft die Information der Nutzer über aktuelle Produkte und Dienstleistungen als sein berechtigtes Interesse ein, da sie einen wichtigen Faktor für die Geschäftstätigkeit und Weiterentwicklung des Unternehmens darstellt.
  • In den Fällen, in denen zur Übermittlung solcher Daten an Sie oder zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke Ihre Einwilligung erforderlich ist, ist eine solche Einwilligung Voraussetzung für die Verarbeitung der Daten durch uns.

Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen

  • Aufzeichnung der Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website
  • Information von Nutzern zu Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie
  • Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen und gerichtlichen Anordnungen, Ausübung unserer Rechtsansprüche oder Verteidigung gegen Rechtsansprüche Dritter
  • Erfüllung verschiedener rechtlicher Anforderungen
  • Die Verarbeitung ist erforderlich, um rechtliche Verpflichtungen gemäß der Datenschutz-Grundverordnung, Verbraucherschutzbestimmungen oder durch die Art der Dienstleistung begründete rechtliche Verpflichtungen zu erfüllen

WEITERGABE UND ÜBERTRAGUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

GEODIS operiert weltweit. Ihre personenbezogenen Daten können zur Speicherung und Verarbeitung in Länder übermittelt werden, in denen GEODIS sowie seine verbundenen Unternehmen und Partner tätig sind. Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Im Rahmen unserer weltweiten Geschäftstätigkeit können wir Daten international übermitteln und in Ländern, in denen mit GEODIS verbundene Rechtsträger tätig sind, den Zugang zu diesen Daten ermöglichen. Eine solche Übermittlung und Ermöglichung des Datenzugangs darf jedoch nur zu den in dieser Richtlinie genannten Zwecken erfolgen. GEODIS führt die internationale Übermittlung von Daten zu den oben genannten Zwecken durch.

Personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, werden nur von GEODIS autorisierten Personen zugänglich gemacht. Der Nutzer wird darüber informiert, dass personenbezogene Daten an von uns beauftragte Dienstleister und Partner übermittelt werden können. Übertragung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgen gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie. Diese wird ergänzt durch vertragliche Bestimmungen, die ausreichenden Datenschutz sowie grundlegende Rechte gewährleisten und geltenden Bestimmungen entsprechen. Die internationale Übermittlung Ihrer Daten innerhalb von GEODIS oder zwischen mit GEODIS verbundenen Unternehmen oder zwischen GEODIS und externen Dienstleistern und Partnern erfolgt im Rahmen von Standardvertragsklauseln zum Datenschutz der Europäischen Kommission, die sichere Übertragung von im Europäischen Wirtschaftsraum erhobenen Daten in Drittländer gewährleisten.

Der Nutzer wird darüber informiert, dass GEODIS seine Daten einschließlich personenbezogener Daten an Gerichte, Behörden oder autorisierte Drittparteien übermitteln darf, wenn dies gesetzlich zulässig oder vorgeschrieben ist.

SICHERHEIT UND AUFBEWAHRUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Datensicherheit ist ein wesentlicher Aspekt der IT-Lösung von GEODIS. Vorkehrungen zur Gewährleistung von Datensicherheit sind im gesamten Unternehmen implementiert und Bestandteil der regulären geschäftlichen Prozesse und Verfahren. Der Zugang zu den Ressourcen und Daten im System von GEODIS wird mithilfe verschiedener Methoden kontrolliert und geschützt.

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie so lange gespeichert, wie dies zu den Zwecken, zu denen sie erhoben wurden, erforderlich oder zulässig ist. Insbesondere speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für den Zeitraum, in dem eine fortlaufende Geschäftsbeziehung mit Ihnen besteht und in dem Ihr Konto auf unserer Website aktiv ist. Wir können Ihre personenbezogenen Daten über diese Zeiträume hinaus speichern, wenn dies gemäß gesetzlichen Bestimmungen erforderlich oder aufgrund unserer rechtlichen Situation ratsam ist (beispielsweise zur Durchsetzung der Nutzungsbedingungen, im Zusammenhang mit Verjährungsangelegenheiten, während laufender rechtlicher Verfahren oder während behördlicher Untersuchungen). Darüber hinaus speichern wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Bestimmungen für Marketing-Aktivitäten für einen Zeitraum von 3 Jahren nach dem Ende der Geschäftsbeziehung mit Ihnen oder nach der letzten Kontaktaufnahme durch Sie.

DATENZUGANG UND AUSÜBUNG VON DATENRECHTEN

Je nach vertraglicher Beziehung können wir im Auftrag eines Kunden personenbezogene Daten erheben und verarbeiten, um gemäß unserem Vertrag mit diesem Kunden diejenigen Dienstleistungen zu erbringen, mit denen wir von dem betreffenden Kunde beauftragt wurden. Zur Ausübung Ihrer Rechte in Bezug auf diejenigen Ihrer personenbezogenen Daten, die wir als Dienstleister für einen Kunden speichern, müssen Sie sich direkt an diesen Kunden wenden.

In Bezug auf Datenverarbeitungsvorgänge, bei denen GEODIS Verantwortlicher gemäß DSGVO oder Service Provider gemäß CCPA ist oder eine gleichrangige Verantwortung gemäß anwendbarem Datenschutzrecht trägt, sind Nutzer berechtigt, den Zugang, die Korrektur und/oder die Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie die Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu verlangen. Darüber hinaus kann jeder Nutzer die Bereitstellung seiner personenbezogenen Daten in maschinenlesbarem Format an ihn selbst oder eine Drittpartei anfordern. Soweit die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten an Ihre Einwilligung gebunden ist, können Sie diese Einwilligung jederzeit durch Deaktivieren des entsprechenden Felds in Ihrem Konto oder durch Einsendung einer entsprechenden Mitteilung an GEODIS zurückziehen. Sie haben weiterhin das Recht, gegen die Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen. Sie sind zudem berechtigt, uns Anweisungen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod zu geben.

Nutzer können zur Ausübung Ihrer Rechtedieses Formular nutzen, eine E-Mail an [email protected] senden oder sich an folgende Postanschrift wenden:

Nutzer außerhalb der USA

GEODIS

Data Protection Officer

26 Quai Charles Pasqua

Espace Seine

92300 Levallois-Perret

France

Nutzer in den USA

Geodis Logistics LLC

Data Protection Officer

7101 Executive Center Drive

Suite 333

Brentwood - TN 37027

USA

 

Bitte beachten Sie, dass Sie wir vor der Bearbeitung Ihrer Anfrage um Vorlage eines Identitätsnachweises bitten. Darüber hinaus behalten wir uns vor, eine Bearbeitungsgebühr zu erheben sowie Ihre Anfrage vorbehaltlich gesetzlicher Bestimmungen abzulehnen, beispielsweise wenn Ihre Forderung belegbar unberechtigt oder unangemessen ist.

COOKIE-RICHTLINIE

Cookies sind Textdateien, die beim Besuch einer Website auf dem Computer oder Mobilgerät des Besuchers gespeichert werden. Die Speicherung erfolgt durch den Internetbrowser. Cookies enthalten Daten zur Nutzung der Website (einschließlich der IP-Adresse des Nutzers), ermöglichen jedoch keine persönliche Identifizierung. Beim folgenden Besuch der Website übermittelt der Browser die zuvor gespeicherten Cookies an die Website, sodass er den Computer oder das Mobilgerät erkennen und Funktionen der Website anpassen und personalisieren kann. Cookies können nur von ihrem Herausgeber gelesen und/oder modifiziert werden.

Von GEODIS verwendete Cookies (nachfolgend als „Cookies“ bezeichnet).

Sobald der Nutzer die Website öffnet, kann GEODIS je nach den vom Nutzer gewählten Einstellungen verschiedene Cookies auf dem Endgerät des Nutzers platzieren und ist damit in der Lage, während der Gültigkeitsdauer des betreffenden Cookies den Browser des Nutzers zu erkennen. Wir nutzen Cookies zur Personalisierung Ihres Online-Erlebnisses.

GEODIS setzt Cookies zu folgenden Zwecken ein:

  • Bereitstellung unserer Dienstleistungen
  • Erweiterung unserer Dienstleistungen
  • Schutz unserer Dienstleistungen
  • Personalisierung Ihres Kundenerlebnisses und Angebot unserer Dienstleistungen oder der Dienstleistungen von Drittparteien

Der Nutzer kann Cookies zur Funktionsverbesserung und Personalisierung löschen. Diese Cookies sind für die Nutzung der Website nicht erforderlich.

Die von GEODIS auf der Website eingesetzten Cookies sind nachfolgend aufgeführt.

1. Erweiterung unserer Dienstleistungen auf Grundlage der Messung der Nutzerfrequenz:

  • Google Analytics: Google Analytics verwendet Cookies zur Messung und Analyse des Website-Traffic. GEODIS erhebt mithilfe von Google Analytics Daten zur Nutzung der Website.
  • Google Tag Manager: GEODIS setzt Google Tag Manager ein, um Erkenntnisse zur Qualität des Nutzererlebnisses zu gewinnen und die Inhalte der Website zu personalisieren.
  • Hubspot: Traffic-Messung. Hubspot und seine Partner analysieren mit Cookies und ähnlichen Technologien Trends bei der Nutzung der Website. GEODIS nutzt Hubspot zur Personalisierung des Nutzererlebnisses und zur Administration der Website.
  • Hotjar: Traffic-Analyse und Nutzerfeedback. Hotjar verwendet Cookies und ähnliche Technologien zur Erhebung von Daten zum Nutzerverhalten und den von Nutzern verwendeten Geräten. GEODIS erhebt mit Hotjar Daten zu Nutzererlebnis und Nutzeranforderungen und nutzt das Feedback von Nutzern zur Optimierung seiner Dienstleistungen
  • Linkedin Insight Tag / Traffic-Analyse: GEODIS erfasst mit dem Linkedin Insight Tag die Conversion von LinkedIn Anzeigen mit Verlinkung zu unserer Website.
  • Pardot / Traffic-Analyse: GEODIS erfasst mit dem Linkedin Insight Tag die Conversion von LinkedIn Anzeigen mit Verlinkung zu SalesForce.
  • ABTasty / Traffic-Analyse

Die genannten Serviceanbieter können darüber hinaus weitere Cookies zu anderen Zwecken einsetzen. In diesem Fall ist zur Installation dieser Cookies Ihr ausdrückliches Einverständnis erforderlich.

Weitere Informationen zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies dieser Anbieter finden Sie in deren jeweiligen Datenschutzrichtlinien:

2. Personalisierung Ihres Kundenerlebnisses und Angebot unserer Dienstleistungen oder der Dienstleistungen von Drittparteien

  • Adroll Smart Pixel / Erstellung von Nutzerprofilen. GEODIS nutzt Adroll Smart Pixel zur Erstellung eines Profils aus Daten zu Ihrer Nutzung der Website.
  • Facebook Pixel / Erstellung von Nutzerprofilen. GEODIS nutzt Facebook Pixel zur Erstellung eines Profils aus Daten zu Ihrem Browsing-Verhalten.
  • Jabmo / B2B Marketing. GEODIS nutzt Jabmo zur Erstellung eines Profils aus Daten zu Ihrer Nutzung der Website.

Die genannten Serviceanbieter können darüber hinaus weitere Cookies zu anderen Zwecken einsetzen. In diesem Fall ist zur Installation dieser Cookies Ihr ausdrückliches Einverständnis erforderlich.

Weitere Informationen zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies dieser Anbieter finden Sie in deren jeweiligen Datenschutzrichtlinien:

Durch Klicken auf die Schaltfläche „Akzeptieren“ im Cookie-Banner erklärt der Nutzer sein Einverständnis mit der Verwendung dieser Cookies. Wenn Sie Cookies nach bestimmten Kriterien auswählen möchten, gehen Sie bitte wie im Folgenden beschrieben vor.

Bitte beachten Sie, dass unsere Datenschutzrichtlinie nicht für die Verwendung von Werbecookies gilt, die von Drittparteien gesetzt werden. Weitere Informationen zur Verwendung solcher Cookies finden Sie in der Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Drittpartei.

  • Konfiguration der Speicherung von Cookies auf Endgeräten

Die meisten vom Nutzer vorgenommenen Konfigurationseinstellungen wirken sich auf die Funktionalität von Webseiten und den Zugang zu bestimmten Dienstleistungen aus, die den Einsatz von Cookies erfordern. Der Nutzer kann jederzeit mit den nachfolgend beschriebenen Methoden seine Präferenzen in Bezug auf Cookies festlegen und ändern.

Die Browser-Software kann so konfiguriert werden, dass HTTP-Cookies auf dem Endgerät gespeichert, grundsätzlich abgelehnt oder nach benutzerdefinierten Einstellungen zugelassen oder abgelehnt werden. Darüber hinaus kann der Nutzer die Browser-Software so konfigurieren, dass vor der Speicherung von Cookies jeweils nachgefragt wird, ob ein Cookie zugelassen oder abgelehnt werden soll. Lehnt der Nutzer die Speicherung eines Cookie ab oder löscht er bereits gespeicherte Cookies, kann er möglicherweise nicht auf bestimmte Funktionen zugreifen, die zur Nutzung der Website erforderlich sind.

Die Konfiguration von Cookie-Einstellungen unterscheidet sich je nach Browser. Im Hilfemenü des Browser finden Nutzer Informationen zur Konfiguration von Cookies und zum Einstellen ihrer persönlichen Präferenzen. Wird die Speicherung von Cookies auf dem Endgerät zugelassen, werden diese für einen Zeitraum von maximal 13 Monaten in einem speziellen Speicherbereich gespeichert.

Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/fr-FR/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Safari™: http://docs.info.apple.com/article.html?path=Safari/3.0/fr/9277.html

Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=fr&hlrm=en&answer=95647

Firefox™: http://support.mozilla.org/fr/kb/Activer%20et%20d%C3%A9sactiver%20les%20cookies

Opera™: http://help.opera.com/Windows/10.20/fr/cookies.html

Die Deaktivierung von Cookies im Zusammenhang mit Google Analytics erfolgt über den folgenden von Google bereitgestellten Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=fr.

GELTENDES RECHT

Diese Datenschutzrichtlinie unterliegt französischem Recht. Diese Datenschutzrichtlinie stellt die gesamte Vereinbarung zwischen GEODIS und dem Nutzer dar. Sie ersetzt alle vorherigen oder gleichzeitig geltenden schriftlichen und mündlichen Vereinbarungen oder Verträge in Bezug auf ihren Gegenstand und hat Vorrang vor etwaigen kollidierenden Bestimmungen.

Die Datenschutzrichtlinie wird in verschiedenen Sprachen ausgefertigt. Die Datenschutzrichtlinie in französischer Sprache hat Vorrang vor allen anderen Versionen.

In Streitfällen im Zusammenhang mit der Gültigkeit, Auslegung und / oder Anwendbarkeit der Datenschutzrichtlinie vereinbaren GEODIS und der Nutzer, gemeinsam den Versuch einer gütlichen Beilegung des Streitfalls zu unternehmen.

Falls eine gütliche Einigung nicht erreicht wird, werden alle Streitfälle im Zusammenhang mit der Gültigkeit, Auslegung und / oder Anwendbarkeit der Datenschutzrichtlinie vor den jeweils zuständigen Gerichten von Paris verhandelt. Dies bezieht sich auch auf Fälle mit mehreren Antragsgegnern sowie mit Beteiligung von Drittparteien, auf Verfahren mit Eil- oder Schutzanträgen, auf Eilverfahren sowie auf Fragen des anwendbaren Rechts.

© Copyright – GEODIS 2021

Deux employés en réunion de travail